unfall 05

(ots) Unfallzeit: 03.07.2019, 19:50 Uhr, Unfallort: Hamburg-Berne, Berner Straße.

Vorgestern Abend ist bei einem Verkehrsunfall in Berne ein 52 -jähriger Motorrollerfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Ost hat die Ermittlungen übernommen.

Nach dem Stand der Ermittlungen befuhr der 52-Jährige mit seinem Roller die Berner Straße in Richtung stadteinwärts.

Zeitgleich befuhr eine 32-jährige Fahrerin mit ihrem VW Golf die Berner Straße in Richtung stadtauswärts und wollte nach links abbiegen. Beim Abbiegen übersah die Fahrerin offenbar den entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer. Durch den Zusammenstoß beider Fahrzeuge erlitt der 52-Jährige lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde nach notärztlicher Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort notoperiert. Der Gesundheitszustand ist kritisch.

Die VW-Fahrerin stand unter dem Eindruck des Geschehens.

Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Berner Straße wurde für den Zeitraum der Unfallaufnahme von 20:10 Uhr - 21:39 Uhr voll gesperrt.

Die Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes dauern an.

Zum Seitenanfang