Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


190715 oskar

(red) Gregor, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Haushuhn,
Geschlecht: männlich,
Farbe: wildfarben,
Schlüpfdatum: adult,
Im Tierheim seit: 05.07.2019,
HTV-Nummer: 3731_F_19 / Kleintierhaus, Volieren.

Nicht schlecht gestaunt haben die Menschen, die Gregor in Heimfeld ganz in der Nähe der Schwarzen Berge umherstolzieren sahen. Schnell war klar, dass der stolze Hahn nicht in die freie Wildbahn gehört. Und so gelangte er über den Umweg Polizeistationen durch einen unserer Tierrettungsfahrer zu uns ins Tierheim.
Gregor ähnelt mit seinem wunderschönen Gefieder seinen Vorfahren, den indonesischen Bankivahähnen.
Wir suchen für ihn einen Hof oder Garten mit genügend Möglichkeiten zum Scharren, Picken und Aussichtspunkten zum Beobachten und Krähen. Eine eigene weibliche Hühnerschar macht sein Leben perfekt. Voraussetzung für ein glückliches Leben im zukünftigen Zuhause sind zudem ein sicheres Schlafhaus für die Nacht und ein umzäunter, hühnerfreundlicher Auslauf für den Tag.
Wer Gregor all das bieten kann und ihn näher kennenlernen möchte, kann uns gerne im Tierheim besuchen kommen.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.

Zum Seitenanfang