Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


190513 hermine

(red) Hermine, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Exotic Kurzhaar,
Geschlecht: weiblich, kastriert,
Farbe: grau-schwarz getigert mit weißen Abzeichen,
Geburtsdatum: 2009 oder eher,
Im Tierheim seit: 10.02.2019,
HTV-Nummer: 416_F_19 / Neues Katzenhaus, Raum 8.

• lieb, verschmust
• anfangs zurückhaltend
• braucht Freigang
• Einzelkatze.

In Jenfeld im Wald gefunden, wurde Hermine zu uns ins Tierheim gebracht. Wenn sie will, genießt sie Streicheleinheiten sehr – anfangs ist sie etwas zurückhaltend. Andere Katzen muss es ihrer Meinung nach nicht unbedingt geben - und so wäre sie ohne Artgenossen in ihrem neuen Zuhause glücklicher. Auf Freigang möchte sie in Zukunft nicht verzichten.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.

Zum Seitenanfang