Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


190311 doris

(red) Doris, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Malteser,
Geschlecht: weiblich,
Farbe: weiß,
Schulterhöhe: 23 cm,
Gewicht: 3,3 kg,
Geburtsdatum: ca. 2015,
Im Tierheim seit: 18.01.2019,
HTV-Nummer: 28_A_19.

- Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen
- gut verträglich mit Hündinnen und Rüden
- leinenführig
- kennt Autofahren
- kennt Kinder.

Im Dezember 2018 lief Doris ganz alleine auf der Straße umher. Sie wurde von tierlieben Menschen zur Polizei gebracht und kam so zu uns ins Tierheim. Es dauerte nicht lange und Doris konnte in ein neues Zuhause umziehen. Doch sie hatte ein krankes Auge und wurde deshalb wieder zu uns zurückgebracht. Leider musste ihr rechtes Auge entfernt werden. Jetzt hat die kleine Maus alles gut überstanden und wartet darauf, in ein liebevolles Zuhause zu ziehen. Bis sie ihre neuen Menschen gefunden hat, darf Doris zu einer Tierpflegerin mit nach Hause gehen. Anfangs ist Doris immer etwas schüchtern und sucht ständig die Nähe zum Menschen. Doch das legt sich mit der Zeit und sie wird entspannter. Doris kann gut an der Leine gehen, ist freundlich und folgsam. Kinder sind für sie kein Problem. Mit Artgenossen versteht Doris sich gut und würde sich über einen netten Kumpel in ihrer neuen Familie bestimmt freuen. Beim Autofahren sitzt sie in einer Box und das klappt ganz gut. Doris spielt leidenschaftlich gerne mit einem Tau. Beim Aufwachen am Morgen kann es passieren, dass Sie direkt in die Augen von Doris schauen, denn die Süße schleicht sich nachts manchmal heimlich ins Bett. Wenn Sie einer kleinen Prinzessin ein Zuhause geben möchten, dann besuchen Sie Doris doch bei uns im Tierheim. Rufen Sie aber bitte vorher an, ob sie auch da ist.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.

Zum Seitenanfang