Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


190107 gabi

(red) Gabi, zurzeit Gast beim Hamburger Tierschutzverein im Tierheim in der Süderstraße, sucht ein neues Zuhause.

Rasse: Europäisch Kurzhaar,
Geschlecht: weiblich, kastriert,
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen,
Geburtsdatum: ca. 2008,
Im Tierheim seit: 10.08.2018,
HTV-Nummer: 4724_F_18 / Neues Katzenhaus, Raum 9.

• lieb, verschmust
• ruhig
• gesicherter Balkon erwünscht.

Gabi ist eine bezaubernde Katzendame im besten Alter, die mit ihrem kecken Schnurrhaar jeden in ihren Bann zieht. Als Fundkatze bei uns abgegeben, hat sie bereits einiges hinter sich. Zu ihrem Glück hat sie sich „auf der Straße“ nichts Ernsteres zugezogen – denn Gabi hat eine Getreideallergie, so dass sie auf getreidefreies Spezialfutter angewiesen ist. Abgesehen davon geht es ihr bestens und sie sieht mit ihrem ruhigen Wesen sämtlicher Hektik gelassen entgegen.

Aufgrund ihrer Allergie ist uneingeschränkter Freigang für Gabi nicht ratsam, einen gesicherten Balkon für ihr Sonnenbad und das Beobachten des bunten Treibens auf der Straße fände sie allerdings schön. Sprechen Sie unsere Pfleger gerne darauf an.

Möchten Sie die verschmuste Dame kennenlernen? Dann besuchen Sie uns im Neuen Katzenhaus.

Nähere Auskünfte gibt es beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V., Süderstraße 399, 20537 Hamburg, Tel. 040 / 21 11 06 -0 (Mo., Mi., Fr.: 10 - 16 Uhr, Do.: 10 - 18 Uhr, Sa., So. und am Feiertag: 9 - 12 Uhr, Di: geschlossen) oder unter hamburger-tierschutzverein.de.

Zum Seitenanfang