Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


Der bezirkliche Inklusionsbeirat Wandsbek kommt in neuer Zusammensetzung zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen, und zwar am

Montag, dem 2. September, 17.00 bis 19.00 Uhr

Bürgersaal Wandsbek

Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg.

Der Beirat vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderungen im Bezirk und trägt so zu einer behindertengerechten Kommunalpolitik aktiv bei. Er ist Gesprächspartner der Bezirksamtsleitung und der Bezirksverwaltung und gibt u.a. Hilfestellung bei der Planung von Bauvorhaben und in Belangen der sozialen Stadtentwicklung. Die Gesamtdauer der Berufungsperiode beträgt fünf Jahre (2019 bis 2024).

Die Beiratssitzung ist öffentlich, Interessierte an Inklusionsthemen sind herzlich willkommen.

Die Sitzung wird von Schrift- und Gebärdendolmetschern begleitet.

Zum Seitenanfang