Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


190411 gussau

(red/Zusatzmaterial) Die Bauarbeiten zur Öffnung der Gussau im Katthorstpark beginnen nach Ostern 2019. Nachdem das Bezirksamt bereits über vorbereitende Maßnahmen informiert hatte, musste der Baubeginn zuletzt aufgrund der Verkehrsführung um die Straßenbaumaßnahme Halenreie verschoben werden.

Die Gussau ist ein kleines Fließgewässer nördlich des Volksdorfer Marktes. In der Vergangenheit war es bei Starkregen zu Überflutungen der U-Bahntrasse zwischen den Stationen Volksdorf und Buckhorn gekommen. Eine Untersuchung des verrohrten Gewässerabschnitts durch den Katthorstpark hat ergeben, dass die Verrohrung beschädigt und für heutige Starkregenereignisse nicht mehr ausreichend dimensioniert ist. Mit der nun bevorstehenden Baumaßnahme werden sichere Abflussverhältnisse wiederhergestellt. Im Bereich des Hauptwanderweges wird die Gussau durch einen ausreichend großen Durchlass geführt. Durch die Gestaltung als offenes Gewässer wird zusätzlich eine ökologische Aufwertung des Lebensraumes erreicht.

Die Erreichbarkeit des Volksdorfer Marktes durch den Park bleibt auch während der Bauzeit über den Weg entlang der U-Bahn erhalten. Der mittlere Hauptverbindungsweg wird im Baufeld für die Bauzeit gesperrt. Eine Umleitung wird hier jedoch eingerichtet und ausgeschildert. Dauerhaft wird für die Maßnahme ein 50 Meter langes, parallel zum Hauptweg verlaufendes Wegestück in der Streckenführung verändert.

Oeffnung_der_Gussau_im_Katthorstpark.pdf ...

Anlage_1-Massnahmenlageplan.pdf ...

Anlage_2-Flurstuecksplan1_2500.pdf ...

Zum Seitenanfang