Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


wagnerhof 700

(va) Gegen Diskriminierung, wo immer sie auftritt. Für eine umfassende Schulbildung in Burkina Faso. Mit seinem außerordentlichen musikalischen Talent verfolgt der 27jährige Ezé Wendtoin, seit vier Jahren Germanistik-Student in Dresden, diese beiden Ziele mit großem Erfolg. Mit seinen Freunden und der Band singt und spielt er begeistert und begeisternd dafür. Jetzt auch in Volksdorf. Im Museumsdorf. Open Air.

Der 27jährige hat für sein Engagement 2018 den Förderpreis der Stadt Dresden erhalten. Er hat sich zu einem ungewöhnlichen Musiker entwickelt. Neben heimatlichem Gesang und Cover-Stücken gehören – sicher dank enger freundschaftlicher Verbindungen zu einer Volksdorfer Familie – inzwischen auch plattdeutsche Volkslieder zum Repertoire. Entsprechend wendet sich das Freiluft-Konzert im Museumsdorf (bei Regen im Wagnerhof) an alle Altersgruppen einschließlich der Kinder, Beginn ist deshalb bereits um 18 Uhr.

Das Benefiz-Konzert, Teil einer Tournee durch die Bundesrepublik, soll bei freiem Eintritt Spenden locker machen zugunsten eines Schulbaus in Burkina Faso, wo dieselbe Studententruppe aus Dresden mit den Konzert-Einnahmen im vorigen Jahr bereits einen Brunnen bohren ließ, der nun allen Einwohnern der Gegend kostenlos offen steht. (https://youtu.be/dGyuXmdnjHc).

Auch die Einnahmen aus Beiträgen von Spotify, Amazon und iTunes gehen zu 100 Prozent in diese Projekte. Besonders erfolgreich zur Zeit: eine Neufassung von Konstantin Weckers 25 Jahre altem Lied „Sage Nein!“ (https://youtu.be/LEH_cBe9KfU). Bei der anvisierten Schule soll den Kindern vor allem die Möglichkeit geboten werden, sich im kreativen Bereich zu entwickeln.

Montag, 15. Juli 2019, 18 Uhr, Open-air-Konzert von Ezé Wendtoin mit seiner Band im Museumsdorf in Hamburg-Volksdorf, Im Alten Dorfe 46-48. Eintritt frei, Spende erbeten.

Zum Seitenanfang