Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


denkendenken 04

(va) Die nächste Veranstaltung aus der Reihe "Denken denken - Philosophische Gesprächsrunden" findet statt am Donnerstag, dem 13. Juni, um 19:00 Uhr in der KunstKate Volksdorf, Eulenkrugstraße 60–64, unter dem Titel "Götter, Menschenrechte, Wahrheit - Daran glauben oder dafür eintreten?"

Unser Denken und Handeln wird auch durch große Idole, Ideale, Super-Normen geleitet. Sie werden nicht zur Realität. Wir haben sie selbst konstruiert und weit hinten an den Horizont geheftet. Wir streben ihnen dorthin nach, verehren sie, engagieren uns für sie und in ihrem Sinne.

Götter, Menschenrechte und Wahrheit können miteinander in Zusammenhang gebracht werden. Zunächst folgen sie aber einer je unterschiedlichen Logik.

Wir haben zwei Möglichkeiten, uns gegenüber diesen großen Idolen, Idealen und Supernormen zu verhalten. Wir können an sie glauben oder nicht. Wir können dafür eintreten oder nicht. Für das, was wir glauben, müssen wir nicht eintreten. An das, wofür wir eintreten, müssen wir nicht glau-ben. Woran sollen wir also glauben, und wofür sollten wir eintreten?

Teilnehmerbeitrag 10€, inkl. „Wein & Brezeln“

Zum Seitenanfang