Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...


o villa 03

(va) Am Dienstag, dem 12. Februar, gibt es um 19.30 Uhr in der Ohlendorff'schen Villa einen Vortrag von Professor Dr. Robi Banerjee: "Weshalb erforschen wir das Universum? Haben wir nicht genug mit unserer Erde zu tun?"

Das Stillen unserer Neugier ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Vor allem die Frage, was um uns herum „im Himmel“ passiert, war und ist Inspiration für unsere Fantasie und auch für die manchmal nüchtern erscheinende Wissenschaft. Dennoch hinterfragen viele den Sinn der Erforschung des Universums angesichts der Probleme, die auf der Erde zu lösen sind. Im Vortrag von Professor Dr. Robi Banerjee, Direktor der Hamburger Sternwarte in Bergedorf, werden die unterschiedlichen Aspekte, die diese Frage aufwirft, erörtert und anschließend zur Diskussion gestellt.

Eintritt 12€, ermäßigt 10€, Vorverkauf ab 29. 1. 2019
Restkarten an der Abendkasse: 14€, ermäßigt 12€

Zum Seitenanfang