Hinweis: Cookies helfen uns die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weitere Informationen ...

weihnachtslinie-09


181130 jordsand

(va) Am Donnerstag, dem 06.Dezember, um 19.30 Uhr lädt der Verein Jordsand herzlich zum Vortrag „Ein Traumplatz für Naturfreunde - Mount Totumas Cloud Forest Lodge im Amistad Nationalpark in Panama“ von Laszlo Klein im Haus der Natur in Ahrensburg, Bornkampsweg 35 ein.

Der Amistad Nationalpark, der sich von Panama bis weit nach Costa Rica hinein erstreckt, ist der größte und ursprünglichste Nationalpark in Mittelamerika. Er beherbergt alle Typen des Regenwaldes von Tieflandregenwald über Bergregenwald bis zum Nebelwald in 3.000 m Höhe. In diesem Nationalpark sind viele Gebiete unzugänglich und unerforscht.
Der deutschstämmige US-Amerikaner Jeffrey Diettrich, hat im Jahr 2008 am Rande des Amistad Nationalparks in 2.000 m Höhe ein Stück Nebelwald gekauft und dort später eine Lodge gebaut. Es ist ein sagenhafter Standort inmitten eines Naturparadieses mit einem außergewöhnlichen Vogelreichtum. Dort nisten Quetzal und Bellbird, und es schwirren 21 Kolibri-Arten um die Lodge. An den Ergebnissen seiner Fotofallen ist zu erkennen, dass auf den von ihm angelegten Wanderwegen manchmal Puma, Jaguar und Tapir herumstreifen.
Unbeschreiblich ist der Insekten-Reichtum, besonders die Nachtfalter-Fauna, die mit tausenden von Arten vertreten ist.
Laszlo Klein hat im Sommer 2017 und im März 2018 jeweils 10 Tage dort verbracht. Im Rahmen seines Vortrages am 6.12.2018 um 19.30 zeigt er im Haus der Natur seine wundervollen Natur-Aufnahmen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es gibt jedoch nur begrenzte Sitzplätze.
Der Eintritt ist frei. Der Verein Jordsand freut sich über Spenden.

Zum Seitenanfang