Blue Flower


Die zweite Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) muss ab dem 14. September angewandt werden: Sie soll Online Banking sicherer gestalten. Sie schreibt vor, dass einerseits sämtliche elektronische Zahlungsvorgänge oder Kontozugriffe durch eine Zwei-Faktor-Authentisierung geschützt werden müssen und andererseits die bisher üblichen iTAN-Papierlisten nicht mehr verwendet werden dürfen. Das kann dazu führen, dass Verbraucherinnen und Verbraucher neue Authentisierungsverfahren bei ihrer Bank aktivieren müssen.

Zur Meldung von BSI für Bürger: Zwei-Faktor-Authentisierung wird Pflicht beim Online-Banking: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Aktuell/Informationen/Artikel/payment-services-directive-2-psd2-richtlinie.html

Quelle: bsi.de