190817 buecherhallen

(red) Die Bücherhalle Volksdorf sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Gründung einer „Gedichte für Wichte“-Gruppe. Einmal in der Woche am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr sollen mit den ganz Kleinen (bis drei Jahre) und ihren Eltern in einer offenen Gruppe Bilderbücher angeschaut, Finger- und Bewegungsspiele gemacht und Lieder gesungen werden.

Im besten Fall finden sich zwei Ehrenamtliche, die sich abwechseln und gegenseitig vertreten können.

Das „Gedichte für Wichte“ Handwerkszeug erlernen die Gruppenleitungen in einer zweitägigen kostenlosen Schulung von Buchstart Hamburg (www.buchstart-hamburg.de), dem Trägerprojekt von „Gedichte für Wichte“.

Von den Bücherhallen Hamburg erhalten sie zudem eine Ehrenamtlichenvereinbarung sowie eine kostenlose Kundenkarte für die Dauer des Engagements.
Interessierte können sich direkt an die Bücherhalle wenden: Eulenkrugstraße 55-56, 040/609 122 90, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang