Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon epaper

advent-23


(ots) - Feiern in hochhackigen Sandalen - für die Füße eine Strapaze. Experten empfehlen, auf zu hohe Absätze zu verzichten. "Drei Zentimeter sind für die Füße noch gut verträglich", sagt Podologin Tatjana Pfersich aus Reutlingen im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Wer zumindest ab und zu höher hinauswill, sollte zugleich möglichst häufig barfuß laufen. "Das kräftigt die Muskulatur, stabilisiert die Fußgelenke und beugt Verletzungen vor", erklärt Apothekerin Carina Eichenseer aus Hirschau.

Nach einer langen Nacht, womöglich in hochhackigen Riemchensandalen, freuen sich die Füße über ein lauwarmes Bad mit Lavendel. Rückfettende Zusätze verwöhnen die Haut. "Fußbalsam schützt vor Brennen und Wundwerden", sagt Podologin Pfersich. Dann sollte man die Beine hochlegen und ihnen Ruhe gönnen. "Das unterstützt auch den Rückfluss des Blutes", erklärt Eichenseer. Schwellungen gehen zurück. In der aktuellen "Apotheken Umschau" finden Leserinnen und Leser weitere Tipps für den perfekten Auftritt - ohne Blasen.

Quelle: Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau"  liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.

Aktuell sind 644 Leser und keine Redakteure online

Meistgelesen 7 Tage

14 Tage

30 Tage

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0289.jpg
029-Stosszaehnchen.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Ein Familienvater überlegt und sagt: "Ich weiß jetzt genau, warum ich Weihnachten als Kind immer so schön fand. Ich musste damals die Geschenke nicht bezahlen!"

rubrikenueberschriften-termine

  • 190831-cross.jpg
  • 190901-wsv-inline.jpg
  • 190903-kkw.jpg
  • 190908-villa.jpg
  • 190916-kate.jpg
  • 190917-kkw.jpg
  • 190918-stockhecke.jpg
  • 191002-kkw.jpg
  • 191009-villa.jpg
  • 191023-kkw.jpg
  • 191130-vbf.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

So. 15. Dez., 16:30 - 18:30
Schloss im Kerzenschein
Schloss Ahrensburg
Di. 17. Dez., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Fr. 20. Dez., 16:00 -
Kinderkino: Plötzlich Santa
Begegnungsstätte Bergstedt e.V. Bergstedter Chaussee 203
Sa. 28. Dez., 20:00 -
KatenJazz No. 59 in der KunstKate
KunstKate, Eulenkrugstraße 60-64

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

Error: No articles to display

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
Heinsonweg 27

22359 Hamburg

Telefon
040 - 307 39 333

Fax
040 - 307 11 275

eMail
heinz@hansepress.de

Zum Seitenanfang