Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


190322 Pressefoto   Donatella Whisky

(ots) - Donatella Whisky sorgt seit einigen Jahren bereits für Furore mit seinen Whisky Produkten. Doch was macht den Whisky so teuer und wertvoll? Ein eindrucksvoller Blick hinter die Kulissen verrät so einiges. Hinter dem Namen Donatella steht eine lange Familientradition, die bis in das Jahr 1885 reicht. Doch rechtfertigt das auch die Preise die bei 1.800 Euro anfangen und bei rund 90.000 Euro pro Flasche enden?

Nein, das Geheimnis liegt tatsächlich darin das es sich bei dem edlen Tropfen um echte Handarbeit handelt. Nahezu jeder Produktions- und Abfüllprozess ist echte Handarbeit der Luxusmanufaktur. Selbst jedes Etikett wird noch liebevoll von Hand angebracht, mit einem Hologramm versehen und von dem Inhaber persönlich nummeriert und signiert. Alle Produkte dürfen nach der Endfertigung in der Manufaktur nur noch mit Samthandschuhen angefasst werden, um selbst Fingerabdrücke zu vermeiden. Der Qualitätsstandard der Manufaktur ist sehr hoch und wird seinem anspruchsvollen Kundenrkreis gerecht. Nur was dem hochwertigen Qualitätsstandard entspricht, darf die Manufaktur verlassen.

Donatella ist nicht nur Abfüller

Donatella Whisky ist nicht nur ein unabhängiger Abfüller und greift bereits in den Produktionsprozess seiner Partner-Destillerien in Schottland ein. Zum Teil verwendet Donatella eigene Grains und kombiniert diese mit verschiedenen Wasserquellen, Produktionsstätten und Lagerplätzen in Schottland. Auf diese Weise können die Produkte perfektioniert werden und jeder Edition kann seine eigene einzigartige Note verliehen werden. Donatella nennt diese Note selbst The Natural Cask, ein lieblicher leicht süßer Geschmack der seinem femininen Namen Donatella gerecht wird. Jeder Lead-Malt oder Blend bleibt jedoch seit vielen Jahren ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Die Produktpalette reicht vom 18 Jahre alten Blended Malt Scotch Whisky bis hin zum Juwel der Donatella Manufaktur, einem 65 Jahre alten Single Malt Scotch Whisky.

Jede Flasche Whisky ist streng limitiert

So richtig wertvoll sind die Produkte jedoch auch wegen der Seltenheit. Alle Produkte aus dem Donatella Whisky Sortiment sind streng limitiert. Es gibt keine Massenware oder Großauflagen für den Einzelhandel. Die seltenen Kleinauflagen wurden zum Teil auf gerade mal 25 Flaschen limitiert, während die Großauflagen eine strenge Limitation von 250 oder auch 700 Flaschen nicht übersteigen. Bei manchen Editionen handelt es sich sogar um Unikatauflagen mit 60 Flaschen von denen jede einzelne Flasche ein einzigartiges Design hat. Alle Flaschen werden von Hand nummeriert und mit einem handsignierten, nummerierten Echtheitszertifikat ausgeliefert. Ein weiterer Grund warum die Produkte in den letzten Jahren so erstrebenswert für Liebhaber, Genießer und Sammler sind.

Untypisch für einen Whisky ist allerdings auch das Design. Donatella verwendet sein eigenes Flaschendesign mit dem bekannten goldfarbenen Donatella Verschluss. Über die Jahre hat die Luxusmanufaktur ihr ikonisches Flaschendesign optimiert und perfektioniert. Die prägnante Flaschenform hat sich zu einer Marken-Ikone und einem weltweiten Trendsetter in der Whisky- und Luxusbranche entwickelt.

Die Nachfrage steigt täglich

Der jüngste Einsteigerwhisky aus dem Sortiment hat bereits 2018 eine GOLD Auszeichnung bekommen bei einer 60-köpfigen Blindverkostung von den internationalen Spirituosen Awards. Diese Auszeichnung spricht natürlich für sich. Die Luxusmarke ist momentan so beliebt bei Genießern, Anlegern und Sammlern das, dass Unternehmen von dem Wirtschaftsblatt Financial Times als eine der wachstumsstärksten Unternehmen Europas geadelt wurde. Das Unternehmen belegt seit März 2019 Platz 12 der wachstumsstärksten Unternehmen Europas. Das macht den Luxusgiganten auch zur Nummer 1 der wachstumsstärksten Unternehmen der Luxus- und Spirituosenbranche im Jahr 2019.

Bei Auktionsplattformen erreicht jede Flasche Donatella Whisky derzeit unglaubliche Preise und die Nachfrage steigt nahezu täglich nach dem seltenen Tropfen. Auch wenn Donatella Whisky, in der wohl obersten Preiskategorie angesiedelt wurde ist jede Flasche dieser Familientradition ein echter Genuss. Ein Tropfen einer Familientradition und einer der hochwertigsten Manufakturen der Welt. Und genau das macht jede Flasche Donatella Whisky so wertvoll!

Aktuell sind 635 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0132.jpg
019-Moewenschiete.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Die Mutter zum Vater: "Ich glaube, dass wir mit unserem Sohn zu streng umgehen." - "Wie kommst Du darauf?" - "Als er im Kindergarten seinen Namen sagen sollte, hat er gesagt: Holger Lassdas!"

rubrikenueberschriften-termine

  • 190424-kkw.jpg
  • 190502-wsv.jpg
  • 190508-kkw.jpg
  • 190512-farmsen.jpg
  • 190519-volksmarkt.jpg
  • 190521-kkw.jpg
  • 190602-sportzenkoppel.jpg
  • 190606-kkw.jpg
  • 190619-kkw.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Di. 23. Apr., 19:00 -
der CDU Alstertal „Bessere Mobilität für alle!“
Sasel Haus, Saseler Parkweg 3
Mi. 24. Apr., 16:45 -
Friedhofsführung - Volksdorfer Waldfriedhof, ein Garten im Frühling
Friedhofs-Kapelle
Mi. 24. Apr., 19:00 -
FDP - Nachverdichtung ja – aber nicht hier?
Landhaus Ohlstedt, Alte Dorfstraße 5
Do. 25. Apr., 08:00 - 14:30
Wandsbeker Radsport-Cup in Volksdorf
Grünzug im Allhorn
Do. 25. Apr., 18:30 -
Landesligist Walddörfer SV trifft auf Bundesligist St. Pauli
Volksdorfer Allhorn-Stadion
Do. 25. Apr., 19:00 -
Philosophische Gesprächsrunde in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Fr. 26. Apr., 20:00 -
“Unter ärztlicher Aufsicht“ – von den 60er-Jahren bis heute
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 26. Apr., 20:00 -
Hafennacht e.v.
KunstKate, Eulenkrugstr. 60-64
Fr. 26. Apr., 20:00 -
Gitarrenkonzert mit Julia Lange im amalieFORUM
amalieFORUM, Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus, Haselkamp 33
Sa. 27. Apr., 09:00 - 12:00
Kinderflohmarkt in Volksdorf
Kindergarten Heilig Kreuz Volksdorf, Farmsener Landstr. 181
Sa. 27. Apr., 11:00 -
Vernissage im FORUM ALSTERTAL
FORUM ALSTERTAL, Kritenbarg 18
So. 28. Apr., 06:45 -
-G- Tagesausflug mit der SPD Hummelsbüttel nach Helgoland
So. 28. Apr., 10:00 -
Politische Radtour der GRÜNEN
U-Bahnhof Ohlstedt
So. 28. Apr., 12:00 - 16:00
Pflanzentauschmarkt Grüner Daumen
BiM, Saseler Str. 21
Mo. 29. Apr., 00:00 - 00:00
-G- Philosophie-Intensivkurs in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Mo. 29. Apr., 18:00 -
Lichtbildvortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Mo. 29. Apr., 19:00 -
FDP - Ärztliche Versorgung in den Hamburger Stadtrandgebieten
Forum Alstertal, Kritenbarg 18
Di. 30. Apr., 16:00 -
Figurentheater Pfiffikus
Max Kramp – Haus, Duvenstedter Markt 8
Di. 30. Apr., 20:00 -
Tanz‘ den Mai
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mi. 01. Mai., 19:00 -
"The Band in Concert"
Gymnasium Meiendorf
Mi. 01. Mai., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 02. Mai., 09:00 - 13:00
Kostenfreies Seminar für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen
Gesundheitscampus Volksdorf, Farmsener Landstraße 73-75
Fr. 03. Mai., 10:00 -
Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff weiht Spielplatz „Im Wiesengrund“ in Oldenfelde ein
Im Wiesengrund, Ecke Rummelsburger Straße
Fr. 03. Mai., 11:00 - 12:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 03. Mai., 17:00 - 18:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 04. Mai., 13:45 -
GRÜNER Rundgang durch das Hamburger Rathaus
Rathausdiele, Rathausmarkt 1
Sa. 04. Mai., 14:00 - 16:00
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Zur Apfelblüte auf die Appelwisch-Streuobstwiese
Auf der Heide 39
Sa. 04. Mai., 14:30 - 16:00
Bergstedt singt!
Krokuswiese am Bergstedter Markt
So. 05. Mai., 10:00 - 16:00
Bunte Meile Bergstedt
Rund um die Bergstedter Kirche
Di. 07. Mai., 10:00 - 12:00
Engagement-Fahrradtour durch Volksdorf
Volksdorfer Wochenmarktplatz, Höhe Kattjahren 1
Di. 07. Mai., 16:00 - 17:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Di. 07. Mai., 19:00 -
Unterstufen-Musical
Gymnasium Meiendorf
Mi. 08. Mai., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Mi. 08. Mai., 11:00 - 12:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Mi. 08. Mai., 19:00 -
Unterstufen-Musical
Gymnasium Meiendorf

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang