Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 9. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon epaper


190624 nabu

(hws/Zusatzmaterial) Schon vor Jahren nahm ich (Heinz-W. Stckhan, NABU Walddörfer - Anm. der Redaktion) Kontakt zum Bezirksamt auf, weil sich das drüsige Springkraut, ein Neophyt aus Indien, entlang der Straße Timmermoor, immer weiter in Richtung des Naturdenkmals Timmermoor ausbreitet.

Rechtzeitig tätig werden, war meine Devise, bevor die Pflanze das ganze Timmermoor überwuchert.

Von Seiten der Behörde wurde man dann auch tätig und entfernte das Springkraut. Was bei dieser Pflanze aber wichtig ist : Eine einmalige Aktion langt nicht.

So machte ich in diesem Jahr den Vorschlag, mit Schülern der Buckhornschule tätig zu werden. Gemeinsam mit der Buckhornschule betreut der NABU-Walddörfer das Timmermoor ja schon seit der Unterschutzstellung 1986.

Mein Vorschlag stieß beim Schulleiter Herrn Burmeister auf offene Ohren. Er nannte mir Lehrkräfte und Klassen die in der Sache helfen würden.
Natürlich habe ich die ganze Aktion beim Bezirksamt angemeldet, von dort bekam ich noch einen guten Hinweis auf eine andere Fläche, auf der wir tätig werden können.

So wurden wir am 18.6.19 mit den Lehrerinnen Frau Kliem und Frau Klenner mit der Klasse 2 b, 23 Kinder, am Waldrand der Straße Timmermoor tätig.
Ich erklärte den Kindern warum wir das ganze machen und wie sie das drüsige - vom heimischen Springkraut unterscheiden können. (siehe auch Anhang der flyer vom Bezirksamt)

Die Kinder gingen mit einer Begeisterung zu Werke, die mich faszinierte. Während der Arbeit kamen von den Schülern naturgemäß auch viele andere Fragen auf, die ich ihnen beantwortete.

Nach dem Einsatz, der sehr effektiv war, gingen wir noch direkt zum Timmermoor, wo die Kinder sich freuten einen Graureiher zu sehen.

Heute, am Donnerstag dem 20.6.19, wiederholten wir an anderer Stelle die Aktion Springkraut. Diesmal mit den Klassen 2a und 2c, insgesamt waren es 44 Kinder.

Auch hier stürmten die Kinder, nach einer kurzen Einführung von mir, in den "Springkrautdschungel" und legten los. Wenn 44 Kinder dem drüsigen Springkraut zu Leibe rücken, hat es nichts mehr "zu Lachen".

Auch dieses wieder eine tolle Aktion, wobei die Kinder keinerlei Schwäche zeigten, sondern am liebsten noch den ganzen Nachmittag weiter machen wollten.

Abschließend eine persönliche Anmerkung von mir : Es hat mir nach langer Zeit, wo ich gesundheitsbedingt, keine Naturschutzaktion mit der Grundschule Buckhorn durchführen konnte, mal wieder einen Riesenspaß gemacht mit Schülern zu arbeiten. Vor allen Dingen, wenn man die Begeisterung in den Gesichtern der Kleinen sieht.

Geholfen hat mir übrigens mein NABU Kollege Herr Jones, der mich auch zukünftig unterstützen wird. Denn gerade bei solchen Einsätzen, die mir viel Spaß brachten, merkte ich deutlich, dass ich die Kraft vergangener Tage noch lange nicht wieder erlangt habe.

Faltblatt Springkraut ...

Die Kinder würden sich übrigens riesig freuen, wenn ihr Einsatz in der Zeitung gewürdigt wird.

Aktuell sind 488 Leser und keine Redakteure online

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0118.jpg
056-die_wein_freundschaf.jpg

Das Zitat wurde illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Der Pfarrer bekommt Besuch von einer Frau, die ihre tote Katze beerdigen lassen will, aber der lehnt strikt ab. Er beerdigt überhaupt keine Tiere. Sie ist ganz verzweifelt und meint: "Ich war auch schon beim evangelischen Pfarrer, aber der macht es auch nicht. Wissen Sie was, Herr Pfarrer - ich gebe Ihnen auch 100 Euro dafür." Darauf der Pfarrer: "Warum haben Sie denn nicht gleich gesagt, dass die Katze katholisch ist?"

rubrikenueberschriften-termine

  • 190715-museum.jpg
  • 190811-volksmarkt.jpg

 171103 wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Sa. 20. Jul., 15:00 - 19:30
"Stevens-Sommercross"
Moorredder
Sa. 20. Jul., 16:00 -
Konzert in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
So. 21. Jul., 12:00 - 16:00
„1001 Nacht“ Persischer Kochworkshop
BiM, Saseler Str. 21
Di. 23. Jul., 16:00 - 17:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Do. 25. Jul., 17:00 - 20:00
Holzworkshop zur Herstellung einer Blumenvase
BiM, Saseler Str. 21
Fr. 26. Jul., 20:00 -
Duo Gold Pagels
KunstKate, Eulenkrugstraße 60-64
Sa. 27. Jul., 15:00 - 18:00
hühnerhaus volksdorf.kunst
Projektraum Hühnerhaus Volksdorf, Horstlooge 32
Sa. 27. Jul., 18:00 -
Konzert des Deutschen Jugendkammerchores
Kirche am Rockenhof
So. 28. Jul., 16:00 -
hühnerhaus volksdorf.kunst
Projektraum Hühnerhaus Volksdorf, Horstlooge 32
Mo. 29. Jul., 18:00 -
Feierabendsingen – es singt, brummt und tönt in Meiendorf
Haspa Meiendorf, Meiendorfer Straße 104
Di. 30. Jul., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Fr. 02. Aug., 09:00 - 10:30
Mobile Problemstoffsammlung
Buchenring 61-63
Fr. 02. Aug., 11:00 - 12:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 02. Aug., 17:00 - 18:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Di. 06. Aug., 17:00 - 18:00
Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Mi. 07. Aug., 15:00 - 16:00
Virtual Reality Day: Mit der VR-Brille in andere Welten
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 10. Aug., 10:30 - 13:30
GAME/DESIGN
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 10. Aug., 11:00 - 16:00
"GAME/DESIGN": Game Design in 2D mit PuzzleScript
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 10. Aug., 15:00 - 19:30
"Stevens-Sommercross"
Moorredder
Sa. 10. Aug., 16:00 - 20:00
"Stevens-Sommercross"
Moorredder
So. 11. Aug., 09:00 - 16:00
VOLKSMARKT
Marktplatz in Volksdorf
Mo. 12. Aug., 18:00 -
Lichtbildvortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Di. 13. Aug., 10:30 - 12:30
Beratungsstand zum Ehrenamt - Das Freiwilligenzentrum AKTIVOLI Volksdorf informiert
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Mi. 14. Aug., 11:00 - 12:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57
Fr. 16. Aug., 00:00 - 00:00
12.Schlosspark-Kinosommer
Schloss Ahrensburg
Sa. 17. Aug., 00:00 - 00:00
12.Schlosspark-Kinosommer
Schloss Ahrensburg
Sa. 17. Aug., 00:00 - 00:00
Stiftungsjubiläum - "Kinder-Kino"
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 17. Aug., 00:00 - 00:00
Stiftungsjubiläum - Krimi-Lesung
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
So. 18. Aug., 00:00 - 00:00
12.Schlosspark-Kinosommer
Schloss Ahrensburg
Sa. 24. Aug., 20:00 -
Annett Kuhr in der KunstKate
KunstKate, Eulenkrugstraße 60-64
So. 25. Aug., 16:00 -
Tanzensemble Feeria in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Di. 27. Aug., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
So. 01. Sep., 17:00 -
Konzert im Schloss
Schloss Ahrensburg
Do. 12. Sep., 13:30 - 15:00
Mobile Problemstoffsammlung
Cornehlsweg ggü. Nr. 23-25
Sa. 14. Sep., 10:30 - 13:30
GAME/DESIGN
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

Error: No articles to display

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
Heinsonweg 27

22359 Hamburg

Telefon
040 - 307 39 333

Fax
040 - 307 11 275

eMail
heinz@hansepress.de

Zum Seitenanfang