Terminkalender

Herbstmarkt! auf Gut Karlshöhe
Sonntag, 8. Oktober 2017, 10:00 - 18:00

Herbstmarkt! - mit Kürbisspaß, Kutschfahrten und Wunschbaum Samstag, 7.10.2017, 10 bis 18 Uhr UND Sonntag, 8.10.2017, 10 bis 18 Uhr Was ist das wohl weithin sichtbarste Symbol für den Herbst? Richtig! – Kürbisse in leuchtendem Orange. Natürlich sind sie auch dieses Jahr wieder mit von der Partie, wenn Gut Karlshöhe am 7. und 8. Oktober zum stimmungsvollen Herbstmarkt lädt. Kinder freuen sich, denn sie kommen an diesem Wochenende voll auf ihre Kosten: Kürbisschnitzer, kostenlose Kutschfahrten rund um das Hofgelände, eine Strohland-schaft zum Toben, der Clown Salvatore Sabbatino und diverse Mitmach-Aktionen sorgen dafür, dass ihnen auch nicht nur eine Sekunde langweilig wird! Live Acts und frisch gepresster Apfelsaft Wenn die Kids sich wohlfühlen, dürfen sich auch Eltern und Großeltern entspannen: Hier trifft man sich, tauscht sich aus, knüpft Kontakte und informiert sich über neue und möglichst langlebige Produkte. Dazu gibt es Live-Acts von den Hamburger Schmiedejungs und den Imkern, coole Live-Musik, frisch gepressten Apfelsaft, Ge-grilltes und Kuchen und Kaffeespezialitäten aus dem Keinhuis‘ Gartenbistro und Trendfood aus dem Truck von Vincent Vegan.
Wunschbaum: Kunstaktion für eine bessere Welt
Schon seit Urzeiten sehen die Menschen Bäume als Übermittler ihrer Wünsche. Bei dieser Kunstaktion beleben die beiden Autoren und Aktivisten Ilona Koglin und Marek Rohde das Ritual des Wunschbaums neu: Besucherinnen und Besucher des Herbst-marktes auf Gut Karlshöhe können ihre Wünsche für das kommende Jahr auf bunte Zettel schreiben und in die Äste eines Wunschbaumes hängen. Das Motto der Ak-tion: Ich mach das nächste Jahr zum Besten meines Lebens!
Ilona und Marek sind Gründer der Initiative "Und jetzt retten WIR die Welt!". Mit ihrem gleichnamigen Buch, einer Online-Plattform, Videos, Workshops und Aktionen unter-stützt sie Menschen bei ihrem ökologischen Wandel im Alltag. Eintritt zum Herbstmarkt 3 Euro. Kinder bis 15 Jahren haben freien Eintritt!

Ort Gut Karlshöhe Karlshöhe 60 d