Terminkalender

BluesJam im Riff
Dienstag, 28. März 2017, 20:00

Vincent " Vinnie " Moser ist ein großer Fan von B.B. KING und Freddy King. Insbesondere deren klassische Aufnahmen aus den 1950-er und 1960-er Jahren haben seine Spielweise wesentlich geprägt. Vincent spielt seit mehr als 30 Jahren regelmäßig Blues auf Hamburger Bühnen . Vincent hat dabei in verschiedenen Blues-Bands schon oft in der FABRIK in Hamburg-Altona, dem Downtown Blues Club, dem Cotton Club und anderswo gespielt. Dabei stand er oft mit Blues-Kollegen wie Claus "Dixie" Diercks und Martin Bohl ( The Chargers, Westside Blues ) und auch mit Musikern wie Zabba Lindner , Rainer Baumann und vielen anderen auf der Bühne. Mehr als Zehn Jahre lang bis 2016 hat Vincent zudem regelmäßig mit seiner Blues-Guitar-Night-Band im leider nicht mehr existierenden LIVE-MUSIC-CLUB gespielt . Seit 2007 ist Vincent auch Gitarrist der "One Way Out Blues Connection" und regelmäßiger Gast bei den Dienstags-Blues-Sessions im Riff-Club In Hamburg-Volksdorf.

" Als ich ein kleiner Junge war, hörte ich B.B. Kings 1964 aufgenommenes Album " Live At The Regal". Das war der Auslöser. Als ich das gehört hatte, wollte ich auch auch Gitarre spielen. Sehr gern höre ich auch viele andere Blues-Musiker wie z.B. Little Walter, Muddy Waters, T-Bone Walker und Elmore James", sagt Vincent.

Am 28.3. tritt er Volksdorf im Club-Riff auf. Dabei sein werden Tom Jack an den Keyboards, sowie Elke Krebs am Bass, die mit Vincent unter anderem schon im Cotton Club aufgetreten ist und Andreas Hartrodt am Schlagzeug.

28.03. Einlass 20:00 - Bei freiem Eintritt - Club Riff des Bürgerhauses - 'Koralle' Kattjahren 1a -Beginn 20.30 Uhr - ab ca. 21.30 geht die Veranstaltungn, wie jeden 4.Dienstag im Monat in die beliebte Blues-Session über

Ort Club Riff, Kattjahren 1a
Zum Seitenanfang