Terminkalender

Axel Zwingenberger „Boogie For Real“
Freitag, 24. März 2017, 20:00

Axel Zwingenberger
„Boogie For Real“

Singen tut er niemals, er spielt ausschließlich Klavier, aber wie! Boogie Woogie- und Blues-Piano in seiner virtuosesten Form! Axel Zwingenberger hat sich in die Herzen seiner Zuhörer und damit in die Konzertsäle der ganzen Welt gespielt. Sein geradezu „klassisches“ Pianospiel, mit dem er die ganze Bandbreite vom Blues der 1920er Jahre bis zu aktuellen modernen Harmonien lebendig werden lässt, reißt ihn selbst mit zu musikalischen Höhenflügen. Axel Zwingenberger hat die Musik seiner amerikanischen Idole aus den frühen Tagen in sich aufgesogen und angereichert mit eigenen Ideen und Klängen. So wurde er zum Vorbild ganzer Pianistengeneration¬en. Nach umjubelten Konzerten mit Charlie Watts (Drummer der Rolling Stones) oder Lila Ammons (Sängerin der Extraklasse) diesmal solo, wie man Axel kennt und liebt!
www.boogiewoogie.net

Freitag, 24. März 2017, 20.00 Uhr
Senator-Neumann-Heim, Heinrich-von-Ohlendorff-Straße 20
Eintritt: € 20,–
Reservierte Karten bitte bis 19.30 Uhr an der Abendkasse abholen.
Eine gemeinsame Veranstaltung des Senator-Neumann-Heimes und der Begegnungsstätte Bergstedt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „grenzenlos“.

Ort Senator-Neumann-Heim, Heinrich-v.-Ohlendorff-Str.20
Zum Seitenanfang