Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 7. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


170906 cdu

(red) Seit vielen Jahren wird das rund 10.000 Quadratmeter große Grundstück Saseler Weg 11 (Klöpperpark) nicht mehr von der Teichwiesenschule genutzt. Im Jahr 2014 erfolgte die Ausschreibung der Stadt zum Verkauf der Fläche für den Wohnungsbau. Mitte Juli wurde die Immobilie nun von der Stadt verkauft. Dies geht jetzt aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage des CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Thilo Kleibauer hervor.

Auf dem Grundstück ist der Bau von über 50 Wohneinheiten vorgesehen, auch für unterschiedliche soziale Nutzungen. Zudem soll dort eine Kita gebaut werden. Das Bebauungskonzept wurde bereits vor mehreren Jahren mit dem Bezirk Wandsbek abgestimmt. In der Antwort auf Kleibauers Anfrage teilt der Senat auch mit, dass eine Frist zur Einreichung des Bauantrags von vier Monaten nach der Beurkundung des Kaufvertrages vereinbart wurde. Innerhalb von 18 Monaten nach Baugenehmigung muss das Grundstück bebaut sein.

Hierzu Thilo Kleibauer, CDU-Bürgerschaftsabgeordneter für den Wahlkreis Alstertal/Walddörfer: "Es kann nicht sein, dass die Stadt sich mit dem Verkauf dieses Grundstücks so viel Zeit gelassen hat. An dieser zentralen Stelle ist eine Nachverdichtung sinnvoll. Hier leistet Volksdorf einen Beitrag zum Wohnungsbau, ohne dass schlecht angebundene Grünachsen zugebaut werden. Aber erstmal hat Rot-Grün dieses Filetgrundstück im Eigentum der Stadt jahrelang leer stehen lassen, während an anderen Stellen sehr kritische Baupläne mit Hochdruck bearbeitet werden. Das ist kaum nachvollziehbar. Immerhin wurden nun klare Fristen zur Umsetzung der Bebauung festgelegt."

 

BÜRGERSCHAFT
DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 21/10154
21. Wahlperiode 29.08.17

Schriftliche Kleine Anfrage
des Abgeordneten Thilo Kleibauer (CDU) vom 23.08.17
und Antwort des Senats


Betr.: Wohnungsbau am Saseler Weg – Wann geht es voran? (5)

Seit vielen Jahren wird das rund 10.000 Quadratmeter große Grundstück
Saseler Weg 11 in zentraler Lage von Volksdorf nicht mehr für schulische
Zwecke genutzt. Vor über drei Jahren wurde im Bezirk eine Planung für die
Fläche entwickelt. Bereits 2014 wurde das Grundstück dann vom Landesbetrieb
Immobilienmanagement ausgeschrieben. Im März 2016 wurde gemäß
Drs. 21/5549 bereits ein Vorbescheid zur Bebauung der Fläche erteilt. In der
Drs. 21/8623 hat der Senat dann ausgeführt, dass die Kommission für
Bodenordnung einem Verkauf des Grundstücks am 23. März 2017 zugestimmt
hat. Daraus geht allerdings nicht hervor, ob der Verkauf auch umgesetzt
wurde.

Vor diesem Hintergrund frage ich den Senat:

1. Wie ist der genaue Sachstand des Veräußerungsverfahrens für das
Grundstück Saseler Weg 11? Wurde das Grundstück inzwischen verkauft?
Wenn ja, wann?
Wenn nein, warum nicht?

Die Beurkundung des Kaufvertrages erfolgte am 17. Juli 2017.

2. Wurden gegenüber den Angaben in Drs. 21/5549 inzwischen weitere
Bauvoranfragen, Vorbescheids- oder Bauanträge für das Grundstück mit
jeweils welchem Inhalt gestellt? Wie ist der Stand des baulichen
Genehmigungsverfahrens?

Seit dem in der Drs. 21/9352 genannten Vorbescheid (vom 15. März 2016) wurden
keine weiteren Bauvoranfragen, Vorbescheids- oder Bauanträge für das Grundstück
gestellt.

3. Wann wird mit dem Beginn der Bebauung und Erschließung der Fläche
gerechnet?

4. Welche einzelnen Fristen wurden zur Umsetzung der Bebauung für dieses
Grundstück vertraglich vereinbart?

Die Frist zur Bauantragsstellung beträgt vier Monate nach Beurkundung. Der Käufer
muss sechs Monate nach Erteilung der Baugenehmigung mit der Bebauung beginnen.
Innerhalb von 18 Monaten nach Erteilung der Baugenehmigung muss der Kaufgegenstand
bebaut sein.

Aktuell sind 546 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0257.jpg
Der Chef fragt den Angestellten: "Glauben Sie an ein Leben nach dem Tod?"Dieser antwortet verdutzt: "Ja..." Chef: "Das erklärt alles.... kurz nachdem Sie gestern zur Beerdigung Ihres Vaters gegangen sind, ist er gekommen und hat nach Ihnen gefragt!"

170918 henneberg buehne

rubrikenueberschriften-termine

  • 170924-wsv.jpg
  • 170926-riff.jpg
  • 171004-rahlstedt-02.jpg
  • 171007-kita.jpg
  • 171015-kirche.jpg
  • 171020-riff.jpg
  • 171024-riff.jpg
  • 171029-aez.jpg
  • 171111-vbf.jpg
  • 171128-riff.jpg
  • 171203-volksmarkt.jpg
  • 171231-riff.jpg

 

131116-wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

So. 24. Sep., 11:00 - 14:00
Walddörfer SV Kinder-Olympiade
Walddörfer SV im Allhorn Stadion.
So. 24. Sep., 11:00 - 14:00
Celtic Folk Session
BiM, Saseler Str. 21
So. 24. Sep., 11:00 - 17:00
Erntefest mit Ernteumzug
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46 - 48
So. 24. Sep., 11:00 -
Kindermusical „Samuels Erbe“
Kieche am Rockenhof, Rockenhof 3
Di. 26. Sep., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Di. 26. Sep., 09:45 - 19:00
Ausflug an die Oste mit dem Bürgerverein
U-Bahnhof Volksdorf/Rockenhofseite
Di. 26. Sep., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Liebes kleines Schaf“
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Di. 26. Sep., 19:30 -
„Riverside Jazz Connexion“ in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 26. Sep., 20:00 -
Lesung in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 26. Sep., 20:00 -
Vincent Moser and Friends im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 27. Sep., 11:30 -
CDU - Besuch des Rathauses
Rathaus Hamburg
Mi. 27. Sep., 18:00 -
MedizinKompakt - Vortrag im Amalie
Amalie Sieveking-Krankenhaus, Haselkamp 33
Mi. 27. Sep., 19:30 -
Naturnahrung für Ihr Tier „Du bist, was du (fr)ißt“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mi. 27. Sep., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 28. Sep., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Do. 28. Sep., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Liebes kleines Schaf“
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Do. 28. Sep., 18:00 -
Filmvortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Do. 28. Sep., 19:30 -
Abbi Hübner in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 29. Sep., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Fr. 29. Sep., 20:00 -
Konzerte Junger Künstler im Spiekerhus
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46-48
Fr. 29. Sep., 20:00 -
Otto Groote Ensemble
KunstKate, Eulenkrugstraße 60-64
Sa. 30. Sep., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Sa. 30. Sep., 12:00 -
Cyclocross-Fest
„Cyclocross-Land“, Hamburg-Volksdorf, Moorredder
So. 01. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mo. 02. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mo. 02. Okt., 20:00 -
Swen Enge Sextett im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Di. 03. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mi. 04. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mi. 04. Okt., 16:00 - 18:00
Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde
Bezirksamt Wandsbek, Raum 288 (2. OG) Schloßstraße 60
Mi. 04. Okt., 19:00 -
Getanzte Reise von HH nach St. Petersburg
Rudolf Steiner Schule, Rahlstedter Weg 60
Do. 05. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Do. 05. Okt., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Krah!“
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Do. 05. Okt., 19:00 -
Philosophische Gesprächsrunde in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Do. 05. Okt., 19:30 -
Klavierabend in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 06. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

04-09-2017

An Silke / Stadtteilfest SA 02.09.

Schade, dass wir uns gestern (Samstag) gegen Mittag wg. des Jobs aus den Augen verloren haben. Melde Dich mal bitte unter: regenergy@web.de. Michael

Weiterlesen ...

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

033-Wo viel verloren wird

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang