Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 8. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


180125 wdg

(red) „Es ist alles im Fluss – Ein Elbe-Oratorium“, so lautet der Titel einer Auftragskomposition von Christoph Reuter und Cristin Claas, die am 23. Juni 2017 auf der Wittenberger Schlosswiese im Rahmen des Martin Luther-Jahres uraufgeführt wurde.

Das Oratorium „Es ist alles im Fluss“ erzählt eine Reise von der Quelle bis zur Mündung der Elbe – und nimmt dabei historisch wie musikalisch Bezug auf verschiedene Stationen an den Ufern des Flusses. So begegnen dem Hörer nicht nur Zitate von Bedrich Smetana (Moldau-Zufluss), Richard Wagner, Carl Maria von Weber (Dresden), Martin Luther (Wittenberg), Kurt Weill (Dessau) oder Georg Philipp Telemann (Magdeburg), sondern auch die Märchen und Sagen der Sächsischen Schweiz, böhmische Blasmusik und ein maritimer Shanty.

Geführt wird die Handlung durch einen Erzähler, der in der Diktion von Heinrich Heines „Deutschland. Ein Wintermärchen“ neben poetischen auch politische Bezüge herstellt. Die Besetzung deckt ein breites Spektrum ab, Kinder- und Opernchor sowie Gesangssolisten werden von einem Sinfonieorchester und einer Band begleitet. Im Ergebnis entsteht so eine abwechslungsreiche Elbefahrt zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Das Libretto dichtete Andreas Hillger, mit dem Christoph Reuter und Cristin Claas bereits mehrfach zusammengearbeitet haben - unter anderem bei der Kinderoper „Oskar und die Groschenbande“.

Nach der Uraufführung in Wittenberg möchten nun Schüler des Walddörfer Gymnasiums unter der Leitung von Dr. Claudia Cerachowitz dieses Stück auf die Bühne der Hamburger Laeiszhalle bringen: Am Montag, 12. Februar 2018, um 20:00 Uhr wird die Aufführung stattfinden.

Quasi als Prolog zu diesem Oratorium werden im ersten Teil des Konzertes eigens dafür neu komponierte Songs des Cristin Claas Trios zu hören sein, auch begleitet von Chor und Orchester. Das Besondere daran ist, dass die Songtexte Ergebnisse eines eigens für das Elbe-Projekt initiierten Lyrik-Wettbewerbes unter den Schüler*innen des Walddörfer-Gymnasiums sein werden. Das Thema zu diesem Lyrik-Wettbewerb wird natürlich „Meine Elbe - mein Hamburg“ sein.

Der Lyrik-Wettbewerb soll ein starker Impuls in die Schulgemeinschaft hinein sein, sich intensiv mit Lyrik zu beschäftigen, vor allem auch als Dichter*in selbst. Darüber hinaus ist besonderes Element des Elbe-Projektes, Lyrik mit einem musikalischen Projekt zu verknüpfen, das außerdem einen starken regionalen Bezug hat. Diese Verknüpfung ermöglicht es, dass eine Vielzahl von Schüler*innen an diesem Projekt literarisch teilnehmen können – auch und gerade, wenn sie nicht Mitglied eines der Musikensembles des Projektes sind. Einsendeschluss des Lyrik-Wettbewerb war Freitag, 6. Oktober 2017. Aktuell tagt die Jury…. Die Schirmherrschaft über den Lyrik-Wettbewerb hat der vielfach ausgezeichnete Dichter Jan Wagner übernommen.

Das Elbe-Projekt führt verschiedene Ensembles zusammen: Die Musiker*innen werden der Große Chor, das A-Orchester und der Unterstufenchor des Walddörfer-Gymnasiums, außerdem die Jazz-Combo und eine Samba-Gruppe der JuniorBigBand.

Als externes Orchester wird das Hafencityorchester (www.hafencityorchester.de) an diesem Projekt teilnehmen.

Aktuell sind 464 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0332.jpg
"Mein Chef hat mich heute Morgen so laut einen faulen Sack genannt, dass es das ganze Büro gehört hat. Ich bin davon sogar wach geworden."

rubrikenueberschriften-termine

  • 180220-kkw.jpg
  • 180223-kate.jpg
  • 180227-riff.jpg
  • 180327-riff.jpg
  • 180408-wsv.jpg
  • 180421-kate.jpg
  • 180422-volksmarkt.jpg
  • 180508-riff.jpg
  • 180618-kkw.jpg
  • 180624-volksmarkt.jpg
  • 180916-volksmarkt.jpg
  • 181202-volksmarkt.jpg
  • 181231-riff.jpg

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

Di. 20. Feb., 18:30 -
Informationsabend zum Thema Sterbebegleitung
Malteser Hospiz-Zentrum, Halenreie 5
Di. 20. Feb., 19:00 -
DIE LINKE - Wie das Spardiktat Menschen mit Behinderung trifft
Sportlerheim des SV Poppenbüttel, Bültenkoppel 1
Di. 20. Feb., 19:30 -
Lesung in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 20. Feb., 19:30 -
LES HOMMES DU SWING in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 20. Feb., 20:00 -
Jazz Session im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 21. Feb., 15:30 -
Kindertheater mit dem Puppentheater Kollin Kläff
BiM, Saseler Str. 21
Mi. 21. Feb., 16:00 - 18:00
Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde
Kundenzentrum Rahlstedt, Rahlstedter Straße 151-157
Mi. 21. Feb., 18:00 -
MedizinKompakt - Vortrag im Amalie
Amalie Sieveking-Krankenhaus, Haselkamp 33
Mi. 21. Feb., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Alstertal
Sitzungssaal Alstertal, Wentzelplatz 7
Mi. 21. Feb., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Rahlstedt
Sitzungssaal Rahlstedt, Dienstgebäude, Rahlstedter Straße 157
Mi. 21. Feb., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 22. Feb., 10:00 - 14:00
BONBONLADEN & FEINES in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Do. 22. Feb., 12:00 - 13:30
Mobile Problemstoffsammlung
Marktfläche Kattjahren
Do. 22. Feb., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Walddörfer
Walddörfer-Gymnasiums, Im Allhorn 47
Do. 22. Feb., 18:00 -
Sitzung des Regionalausschusses Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne
Stadtteilschule Bramfeld , Bramfelder Dorfplatz 5
Do. 22. Feb., 18:30 -
6. Walddörfer Hospiztag
Malteser Hospiz-Zentrums Bruder Gerhard, Haselkamp 33
Do. 22. Feb., 19:00 -
Jazz in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 23. Feb., 17:30 -
Kinderkino: Timm Thaler
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Fr. 23. Feb., 20:00 -
Helmut Debus - Der plattdeutsche Songpoet
KunstKate, Eulenkrugstr. 60-64
Fr. 23. Feb., 20:00 -
„Kingdom Combo“ – Jazz, Blues, Funk, Pop & mehr
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Sa. 24. Feb., 11:00 -
Umzug der Bücherhalle
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstr. 55-57
Sa. 24. Feb., 16:00 -
Konzert in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Sa. 24. Feb., 20:00 -
- Harvestehuder Kammerchor gastiert in Volksdorf -
Rockenhof-Kirche, Rockwenhof 5
So. 25. Feb., 11:00 - 15:00
„1001 Nacht“ Persischer Kochworkshop
BiM, Saseler Str. 21
So. 25. Feb., 11:00 - 17:00
Rund um die Wurst
Museumsdorf Volksdorf, m Alten Dorfe 46 - 48
So. 25. Feb., 16:00 -
Figurentheater für Kinder
Schloss Ahrensburg
Mo. 26. Feb., 18:00 -
Lichtbildervortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Mo. 26. Feb., 18:30 - 20:00
Volksdorf - offline "Gesprächsrunde in der Villa"
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 27. Feb., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Pompeo, der Piratenkater"
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Di. 27. Feb., 19:00 -
„Piano und Pan“ in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 27. Feb., 20:00 -
Blues Session im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 28. Feb., 19:30 -
Zukunft selbst gestalten Testament & Co
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Do. 01. Mär., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte"
Bücherhalle Volksdorf, 1.OG der Eulenkrugstraße 55-57 (Unser Viertel)
Do. 01. Mär., 19:00 -
„DIE WINTERREISE“ in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 02. Mär., 12:00 - 13:00
eMedien-Sprechstunde
Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55-57

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

055-die farbe der Seele

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang