Volksdorf Journal • Lokales für den Nordosten von Hamburg • stundenaktuell • unabhängig • überparteilich • 7. Jahrgang • 040-6031681 • redaktion@volksdorf-journal.de
ankerbild-regionales
ankerbild-veranstaltungstippsankerbild-bezirkankerbild-vermischtesankerbild-autoankerbild-rechtankerbild-gesundheitankerbild-testankerbild-verbraucherinfoankerbild-neues zuhauseankerbild-bauen und wohnenankerbild-computer und co
icon-normale darstellung icon sehr gross icon-kontrastreich icon heute icon-veranstaltungskalender icon-werbung icon kleinanzeigen icon-email info icon epaper


170903 stadtteilfest

(ms/VIDEO) Am Sonnabendvormittag hatten wieder zahlreiche Vereine, Parteien und Institutionen ihre Stände am Rande der Festmeile aufgebaut. So konnten die Besucher des 39. Volksdorfer Stadtteilfestes nicht nur sehen, wie Seile auf der Reeperbahn entstehen oder mit Muskelkraft gedrechselt wird, sondern auch die Möglichkeit zu direkten Gesprächen nutzen. Dies war so kurz vor der Bundestagswahl insbesondere an den Ständen der Parteien zu beobachten.

Aber vor allem stand der Sport im Mittelpunkt. Der Walddörfer SV hatte eindeutig die meisten Aktionen, und das nicht nur am Vormittag. Von 11 bis 17 Uhr lief das überwiegend vom größten Volksdorfer Verein, der derweil rund 8.000 Mitglieder hat, gestaltete Bühnenprogramm. Daneben gab es noch zahlreiche andere Aktionen, zum Beispiel in der weißen Rose. Mit 'B' wie Breakdance bis 'Z' wie Zumba waren die Programmpunkte bezeichnet. Und die Aktionen stießen auf viel Interesse. Oft war kaum ein Durchkommen vor der Bühne. Das galt natürlich insbesondere als die Beauftragte des Bundestages für Migration, Flüchtlinge und Integration, Aydan Özuguz mit Ali Reza, einem Auszubildenden des Walddörfer SV, Sila, einer Bewohnerin des Wohnheims Waldweg, und Torsten Schubert, dem Integrationsbeauftragten des Walddörfer SV, auf der Bühne stand. Rund 40 Minuten lang ging das von "Chef" des Vereins, Uli Lopatta, moderierte Gespräch. Hier kam auch mehrfach zum Ausdruck, dass es erklärtes Ziel des WSV ist, die bei uns lebenden Flüchtlinge zu integrieren.

Freunde des Plattdüütschen freuten sich über einen weiteren Programmpunkt. Andreas Valjavec und Roland Seifert kündigten die 2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg an, die vom 28.09. – 15.10.17 laufen. Im Programm dazu sind weit über 50 verschiedene Veranstaltungen aufgeführt. Einen kleinen Vorgeschmack boten Mitglieder der Henneberg Bühne.

Richtig voll wurde es vor der Bühne um kurz vor fünf. Nach einer begeisternden Tanzvorführung (Lindi Hop) starteten bei Sonnenschein um Punkt 17:00 Uhr (wegen der Luftfahrtgenehmigung) wieder Hunderte bunte Luftballons in den blauen Himmel. Danach ging es gleich weiter mit einer akrobatischen Darstellung an der Tanzstange mit einer ausgesprochen akrobatischen Pool Dance-Vorstellung, deren nachfolgender Beifall abgelöst wurde vom ohrenbetäubenden Klang der Trommeln der Volksdorfer Gruppe Sambada.

Wenngleich dann doch einige dunkle Wolken aufzogen, blieb es auch für den Rest des Abends trocken, was vor allem diejenigen gefreut haben dürfte, die sich auf dem Marktplatz die 'Soul Funk Famely' angehört und danach den Film 'La La Land' im kostenlosen Freiluftkino gesehen haben. Beides wurde von der 'Stiftung Koralle' und dem Verein 'Die Koralle-Stadtteilkultur in Volksdorf e.V.' zum 15-jährigen Bestehen der Koralle präsentiert.

Wer auf der Festmeile verblieb, der konnte den Abend mit Musik der Gruppe 'Soulswag' beschließen.

 

 

 

 

Das komplette Programm zum 39. Volksdorfer Stadtteilfest gibt es hier ...

Weitere Videos und vieles mehr zum Stadtteilfest gibt es beim Treffpunkt Volksdorf ...

... und bei Facebook ...

Aktuell sind 567 Leser und keine Redakteure online

club65

Das Volksdorf Journal wird unterstützt durch:

alle anzeigen ...

rubrikenueberschriften-humor

0057.jpg
Der Chef fragt den Angestellten: "Glauben Sie an ein Leben nach dem Tod?"Dieser antwortet verdutzt: "Ja..." Chef: "Das erklärt alles.... kurz nachdem Sie gestern zur Beerdigung Ihres Vaters gegangen sind, ist er gekommen und hat nach Ihnen gefragt!"

170918 henneberg buehne

rubrikenueberschriften-termine

  • 170924-wsv.jpg
  • 170926-riff.jpg
  • 171004-rahlstedt-02.jpg
  • 171007-kita.jpg
  • 171015-kirche.jpg
  • 171020-riff.jpg
  • 171024-riff.jpg
  • 171029-aez.jpg
  • 171111-vbf.jpg
  • 171128-riff.jpg
  • 171203-volksmarkt.jpg
  • 171231-riff.jpg

 

131116-wsv

rubrikenueberschriften-termine

termine-legende rubriken

So. 24. Sep., 11:00 - 14:00
Walddörfer SV Kinder-Olympiade
Walddörfer SV im Allhorn Stadion.
So. 24. Sep., 11:00 - 14:00
Celtic Folk Session
BiM, Saseler Str. 21
So. 24. Sep., 11:00 - 17:00
Erntefest mit Ernteumzug
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46 - 48
So. 24. Sep., 11:00 -
Kindermusical „Samuels Erbe“
Kieche am Rockenhof, Rockenhof 3
Di. 26. Sep., 00:00 - 00:00
Abholung Blaue Tonne
Volksdorf
Di. 26. Sep., 09:45 - 19:00
Ausflug an die Oste mit dem Bürgerverein
U-Bahnhof Volksdorf/Rockenhofseite
Di. 26. Sep., 15:00 -
Bilderbuchkino: „Liebes kleines Schaf“
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Di. 26. Sep., 19:30 -
„Riverside Jazz Connexion“ in der Parkresidenz Alstertal
Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
Di. 26. Sep., 20:00 -
Lesung in der Villa
Ohlendorff´sche Villa, Im Alten Dorfe 28
Di. 26. Sep., 20:00 -
Vincent Moser and Friends im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Mi. 27. Sep., 11:30 -
CDU - Besuch des Rathauses
Rathaus Hamburg
Mi. 27. Sep., 18:00 -
MedizinKompakt - Vortrag im Amalie
Amalie Sieveking-Krankenhaus, Haselkamp 33
Mi. 27. Sep., 19:30 -
Naturnahrung für Ihr Tier „Du bist, was du (fr)ißt“
Begegnungsstätte Bergstedt, Bergstedter Chaussee 203
Mi. 27. Sep., 20:00 -
„Filmklassiker in der Koralle“
Koralle-Kino, Kattjahren 1a
Do. 28. Sep., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Do. 28. Sep., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Liebes kleines Schaf“
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Do. 28. Sep., 18:00 -
Filmvortrag in der Residenz am Wiesenkamp
Residenz am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16
Do. 28. Sep., 19:30 -
Abbi Hübner in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 29. Sep., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Fr. 29. Sep., 20:00 -
Konzerte Junger Künstler im Spiekerhus
Museumsdorf Volksdorf, Im Alten Dorfe 46-48
Fr. 29. Sep., 20:00 -
Otto Groote Ensemble
KunstKate, Eulenkrugstraße 60-64
Sa. 30. Sep., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Sa. 30. Sep., 12:00 -
Cyclocross-Fest
„Cyclocross-Land“, Hamburg-Volksdorf, Moorredder
So. 01. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mo. 02. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mo. 02. Okt., 20:00 -
Swen Enge Sextett im Riff
Club Riff, Kattjahren 1a
Di. 03. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mi. 04. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Mi. 04. Okt., 16:00 - 18:00
Bezirksamtsleiter und Regionalbeauftragte laden ein zur Bürgersprechstunde
Bezirksamt Wandsbek, Raum 288 (2. OG) Schloßstraße 60
Mi. 04. Okt., 19:00 -
Getanzte Reise von HH nach St. Petersburg
Rudolf Steiner Schule, Rahlstedter Weg 60
Do. 05. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm
Do. 05. Okt., 16:00 -
Bilderbuchkino: „Krah!“
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1
Do. 05. Okt., 19:00 -
Philosophische Gesprächsrunde in der Kunstkate
Kunstkate, Eulenkrugstraße 60-64
Do. 05. Okt., 19:30 -
Klavierabend in der Parkresidenz Rahlstedt
Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29
Fr. 06. Okt., 00:00 - 00:00
2. Plattdeutschen Kulturtage in Hamburg
siehe Programm

Änderungen möglich, (G)=gewerbliche Veranstaltung.

termine-legende rubriken

Weitere Veranstaltungen ...

Die nächsten Flohmärkte ...

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften familienanzeigen

rubrikenueberschriften-kleinanzeigen

04-09-2017

An Silke / Stadtteilfest SA 02.09.

Schade, dass wir uns gestern (Samstag) gegen Mittag wg. des Jobs aus den Augen verloren haben. Melde Dich mal bitte unter: regenergy@web.de. Michael

Weiterlesen ...

01-04-2015

Plätze frei beim Club65

(G) Der Club65, der Volksdorfer Computerclub für alle ab 50, hat zurzeit Plätze frei. Drei Stunden pro Woche lernen, klönen und Erfahrungen austauschen! Näheres unter 609 502 37 oder www.club65.de.

Weiterlesen ...

G=Gewerbliche Anzeige

Alle Kleinanzeigen anzeigen ...

Kleinanzeige aufgeben: privat (kostenlos), gewerblich

trennstrich-250x3

 

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

033-Wo viel verloren wird

Das Zitat der Woche, illustriert von dem Ohlstedter Künstler Pieter Kunstreich
www.pikunst.de (Illustration), www.pietreich.artists.de (Landschaftsmalerei)

Das Volksdorf Journal
wird unterstützt durch
(alle anzeigen ...)

rubrikenueberschriften-kontakt

so erreichen Sie uns:

Post
Volksdorf Journal
A
hrensburger Weg 100
22359 Hamburg

Telefon
040 - 603 16 81

Fax
040 - 609 112 32

eMail
redaktion@volksdorf-journal.de

Zum Seitenanfang